„… denn jeder, der Sie singen hört, weiss, dass Ihre Stimme wahrscheinlich sogar für zwei Fächer ausreicht, nämlich – und das ist ein sehr grosses Kompliment – Sie sind jetzt schon eine ideale Mozartsängerin.“  Elisabeth Schwarzkopf

 

Meine Konzertprogramme umfassen zahlreiche Lieder und Arien aus allen Epochen von der Klassik bis zur zeitgenössischen Musik.

Zu meinem Repertoire gehören außerdem folgende Liederzyklen:

  • Schubert „Winterreise“
  • Schumann „Frauenliebe und Leben“
  • Schumann „Liederkreis op. 39“
  • Mahler „Rückert-Lieder“
  • Debussy „Ariettes oubliées“
  • Berg „Sieben frühe Lieder“
  • Kilpinen „Lieder der Liebe op. 60“
  • Hindemith „Das Marienleben“
  • Schwedeler „Aus einer alten Geschichte op. 82“ Continue reading

Klassische Lieder

J. Haydn

Fidelity
Mermaids song
She never told her love

W. A. Mozart

Abendempfindung
Als Luise die Briefe ihres ungetreuen Liebhabers verbrannte
Das Veilchen
Dans un bois
Der Zauberer
Lied der Trennung
Oiseaux, si tous les ans
Un moto di gioja
Warnung

L. Spohr

Sechs deutsche Lieder

F. Schubert

Abendlied
Amalia
An die Musik
An die Nachtigall
An Silvia
Auf dem Strom
Ave Maria
Der Fischer
Der Hirt auf dem Felsen
Der Schmetterling
Der Zwerg
Des Mädchens Klage
Die Blumensprache
Die Forelle
Die Gebüsche
Die junge Nonne
Die Männer sind mechant
Die Winterreise
Du bist die Ruh
Erster Verlust
Frühlingsglaube
Ganymed
Gretchen am Spinnrade
Gretchens Bitte
Heidenröslein
Heiß mich nicht reden
Im Abendroth
Im Frühling
Klärchens Lied
Kolmas Klage
Lachen und Weinen
Liane
Nacht und Träume
Nähe des Geliebten
Nur wer die Sehnsucht kennt
Seligkeit
So laßt mich scheinen
Ständchen
Suleika I

Romantische Lieder

F. Hensel

An Suleika
Im Herbste
Suleika

F. Mendelssohn

Auf Flügeln des Gesanges
Neue Liebe
Romanze
Schilflied

R. Schumann

Frauenliebe und – leben op.42
Liederkreis op.39
Aus „Myrten op.25“:
Aus den östlichen Rosen
Der Nußbaum
Die Lotosblume
Du bist wie eine Blume
Hauptmanns Weib
Jemand
Lied der Braut I
Lied der Suleika
Widmung
Weitere Lieder:
Aufträge
Blume der Ergebung
Der Himmel hat eine Träne geweint
Flügel! Flügel!
Heiß mich nicht reden
Jasminenstrauch
Kennst du das Land
Lied der Philine
Liebeslied
Mein schöner Stern
Nur wer die Sehnsucht kennt
O ihr Herren
Röselein, Röselein!
Schneeglöckchen
So laßt mich scheinen

C. Schumann

Er ist gekommen
Liebst du um Schönheit
Sie liebten sich beide
Warum willst du andre fragen
Was weinst du, Blümlein

R. Wagner

Wesendonk-Lieder

G. Verdi

Perduta ho la pace
Stornello

J. Brahms

Der Tod, das ist die kühle Nacht
Es wohnet ein Fiedler (Volkslied)
Es liebt sich so lieblich im Lenze
Fünf Ophelia-Lieder
Immer leiser wird mein Schlummer
Klage
Liebestreu
Mädchenlied (Auf die Nacht…)
Meine Liebe ist grün
Ständchen
Sulima (Geliebter, wo zaudert dein irrender Fuß?)  aus „Die schöne Magelone“
Therese
Vergebliches Ständchen
Vorschneller Schwur
Wie Melodien zieht es mir
Wie schnell verschwindet so Licht als Glanz   aus „Die schöne Magelone“

Französische Lieder

G. Fauré

Au bord de l`eau
Ici-bas
Poème d`un jour

E. Chausson

Chanson d’amour
Chanson d’Ophélie
Le colibri

C. Debussy

Ariettes oubliées

M. Ravel

Tripatos
Trois beaux oiseaux du paradis

F. Poulenc

La courte paille (Nr.2-5)

O. Messiaen

Aus „Chants de Terre et de Ciel“:
Résurrection

Spätromantische und moderne Lieder

H. Wolf

Anakreons Grab
Das verlassene Mägdlein
Die Bekehrte
Die Spinnerin
Die Spröde
Elfenlied
Er ist´s

Aus „Italienisches Liederbuch“:
Du denkst mit einem Fädchen
Ich hab` in Penna
O wär’ dein Haus durchsichtig
Schweig’ einmal still
Wenn du mein Liebster
Wie lange schon
Wir haben beide lange Zeit geschwiegen

Aus „Spanisches Liederbuch“:
In dem Schatten meiner Locken
Mögen alle bösen Zungen
Klinge, klinge mein Pandero

Lied der Philine
Mignon – Lieder
Keller – Lieder
Verborgenheit

G. Mahler

Ablösung im Sommer
Das himmlische Leben
Das irdische Leben
Es sungen drei Engel
Lob des hohen Verstandes
Rheinlegendchen
Rückert-Lieder
Scheiden und Meiden
Vergebliche Müh’
Wer hat dies Liedel erdacht?
Wo die schönen Trompeten blasen

F. Weingartner

Vögelein Schwermut
Der Mondaufgang

R. Strauss

Die Nacht
Ich wollt`ein Sträußlein binden
Kling!
Leise Lieder
Leises Lied
Meinem Kinde
Morgen
Nichts
Zueignung

A. Zemlinsky

Abendkelch voll Sonnenlicht
Volkslied

M. Reger

Mariä Wiegenlied

A. Webern

Op.12 Nr. 2-4

A. Berg

Sieben frühe Lieder

Y. Kilpinen

Anmutiger Vertrag
Lieder der Liebe I op. 60
Vögelein Schwermut
Von zwei Rosen
Wind und Geige

W. Grosz

Die drei Spatzen
Die Entlein laufen Schlittschuh
Fips
In der Elektrischen
Schlummerliedchen

P. Hindemith

Marienleben
(2.Fassung)

I. Fromm-Michaels

Vier winzige Wunderhornlieder

E. Krenek

Aus „Wechselrahmen“:
Schwarze Muse

B. Britten

Aus „The Poet’s Echo“:
My Heart
Angel

Zeitgenössische Lieder

W. Killmeyer

Aus « Blasons anatomiques du corps féminin » :
La main

R. Schwedeler

Aus einer alten Geschichte op.82
Leis auf zarten Füßen
Schauder

Terence Greaves

A garden of weeds

S. Matthus

Nymphe dieses Ortes bin ich

H. Holliger

Dörfliche Motive

U. Leyendecker

Aus „Hebräische Balladen“:
Ester
Ruth

R. Spring

Galgenliederbuch op. 19 A – Teil 1

T. Maiwald

Lieder nach Gedichten von Albert Steffen
Four Ophelia-Songs

Bei den unterstrichenen Titeln handelt es sich um Liederzyklen

In meinem Repertoire befinden sich unterschiedliche Arien aus verschiedensten Epochen (von Händels „Piangerò“ bis zu Lehárs „Meine Lippen, sie küssen so heiß“ und Loewes „I could have danced all night“) sowie folgende Opern- und Operetten-Partien: Continue reading